Sanierung Waldtreppe

PROJEKT DATEN

Kunde: Gemeinde Schenkon
Im Auftag von: Burgverein Schenkon
Fertigstellung: 2019

PROJEKTBETEILIGUNG

Planung und Realisierung:
H. Estermann Bau AG,  Schenkon

DIE GESCHICHTE DAHINTER

Die erste urkundliche Erwähnung der Burg Schenkon war Anfang des 13. Jahrhunderts.
1388 wurde sie zerstört und 1736 als Steinbruch freigeben. Der Burgverein Schenkon,
welcher 1986 gegründet wurde, ist verantwortlich für die Begehbarmachung der Burganlage,
und für die  Sanierung der bestehenden Ruinen. Er ist bestrebt, die Burganlage weiterhin
gepflegt zu halten und bietet einen historischen Platz mit einer schöner Umgebung im
Wald, ergänzt mit einer öffentlichen Feuerstelle.

Damit der Zugang der Ruine wieder besser gewährleistet ist, wurde die bestehende
Naturtreppe saniert. Die bereits bestehenden Granitplatten wurden ausgebaut
und wiederverwendet. Für einen besseren Halt wurden die Platten stehend
einbetoniert und die Trittflächen mit Mergel ergänzt.

 

 

Erstellung Hangsicherung

PROJEKT DATEN

Kunde: Privatkunde
Fertigstellung: 2019

PROJEKTBETEILIGUNG

Realisierung: H. Estermann Bau AG,  Schenkon

DIE GESCHICHTE DAHINTER

Die Höhen- und Hangsicherung, welche mit Spezialsteinen
erstellt wurde, bietet viel Sicherheit und dient gleichzeitig als
Sichtschutz.

Neubau Treppe

PROJEKT DATEN

Kunde: Privatkunde
Fertigstellung: 2019

PROJEKTBETEILIGUNG

Realisierung: H. Estermann Bau AG,  Schenkon

DIE GESCHICHTE DAHINTER

Neugestaltung von einer schönen Betontreppe, welche durch die
präzise Arbeitsausführung sehr edel aussieht.

 

Restaurant Türmli, Sempach

PROJEKT DATEN

Kunde: Privater Kunde
Ort: Sempach
Fertigstellung: 2017/2018

PROJEKTBETEILIGUNG

Realisierung: H. Estermann Bau AG,  Schenkon
Planung: B2G ARCHITEKTEN AG, Sempach

DIE GESCHICHTE DAHINTER

Beim Umbau/Erweiterung vom Restaurant Türmli www.tuermli-sempach.ch
durften wir in Verbindung mit dem Abbruch/Erweiterung der Stadtmauer
Sempach die Baumeisterarbeiten ausführen.

Die Arbeiten waren sehr vielfältig und forderten viel Flexibilität.

Die Vergrösserung vom Restaurant Türmli, welche mit einem
zusätzlichen Raum ermöglicht, wurde dient nun für das
La Torreta «Mexican Restaurant & Bar». www.latorreta.ch

Dies erforderte viele Spitz, Aus- und Abbrucharbeiten und einige
Kernbohrungen. Gleichzeitig wurden die Fensterfronten entfernt und
neu gestaltet.

Im bestehenden Restaurant benötigte es Wand- und Türausbrüche
und einen Durchbruch für die Durchreiche.

Damit die Statik und Lüftung weiterhin gewährleistet sind, benötige es
Stahl- und Eisenträger.

Ausserhalb vom Restaurant wurde der Asphalt angeschnitten, rausgespitzt
und erneuert. Die schöne Terrasse wurde mit Sonnenschirmsockel ergänzt
und bietet nun ein tolles Ambiente mitten im Städtli Sempach.

Gleichzeitig bietet die neue Stadtmauer zusätzliche Aussensitzplätze mit einer
schönen Weitsicht.

Stadtmauer Sempach

PROJEKT DATEN

Kunde: Stadt Sempach
Ort: Sempach
Fertigstellung: 2017/2018

PROJEKTBETEILIGUNG

Realisierung: H. Estermann Bau AG,  Schenkon
Planung: B2G ARCHITEKTEN AG, Sempach

DIE GESCHICHTE DAHINTER

Beim Abbruch/Erweiterung der Stadtmauer Sempach (alte Metzgerei) durften
wir in Verbindung mit dem Umbau/Erweiterung vom Restaurant Türmli
die Baumeisterarbeiten ausführen.

Die Arbeiten waren sehr vielfältig und forderten ein präsizes “Maurerhandwerk”.
Nach dem Beton- und Backsteinabbruch der alte Mauer wurde das Bruchsteinmauerwerk durch
spezielle Bollensteine ersetzt, welche geschliffen, gereinigt  und sorgfältig ersetzt wurden.

Zusätzlich gab es bei der Stadtmauer einen Türdurchbruch und Treppenabbruch,
welche nun mit neuen Stufen den Notausgang gewährleistet.

Die Umgebung wurde der schönen Stadtmauer angepasst, welche nun mehr Weitsicht
und zusätzliche Aussensitzplätze für das Restaurant Trümli  bietet.

Asphaltflick

PROJEKT DATEN

Kunde: Privatperson
Ort: Sursee LU
Fertigstellung: 2018

PROJEKTBETEILIGUNG

Beratung: H. Estermann Bau AG,  Schenkon
Bauleitung: H. Estermann Bau AG,  Schenkon

DIE GESCHICHTE DAHINTER

Es wurde ein neuer Kontrollschacht gesetzt und die Anschlüsse an die Kanalisation wurden neu erstellt.
Der Asphaltflick wurde organisiert.

Sanierung Treppenabgang aus Beton

PROJEKT DATEN

Kunde: Liegenschaft in Sursee
Ort: 6214 Sursee
Fertigstellung: 2018

PROJEKTBETEILIGUNG

Beratung: H. Estermann Bau AG,  Schenkon
Bauleitung: H. Estermann Bau AG,  Schenkon

DIE GESCHICHTE DAHINTER

Die bestehende Kittfuge wurde entfernt.
Im Anschluss wurde die Diletationsfuge mit einem Compiflexband abgedichtet.

Sanierung Treppe Schlierbach

PROJEKT DATEN

Kunde: Privatkunde
Ort: Schlierbach LU
Fertigstellung: 2018

PROJEKTBETEILIGUNG

Beratung: H. Estermann Bau AG,  Schenkon
Realisierung: H. Estermann Bau AG,  Schenkon

DIE GESCHICHTE DAHINTER

Ein neues Outfit für den Treppenaufgang.

Die losen Stellen wurden weggespitzt, das neue Netz eingebettet und der Grundputz aufgezogen.
Der neue Abrieb wurde durch den Maler fertig gestrichen.

 

Riss-Sanierung

PROJEKT DATEN

Kunde: MFH Stockwerkeigentum
Ort: Schenkon LU
Fertigstellung: 2019

PROJEKTBETEILIGUNG

Beratung: H. Estermann Bau AG,  Schenkon
Realisierung: H. Estermann Bau AG,  Schenkon

DIE GESCHICHTE DAHINTER

Die Risse in einem bestehenden Treppenhaus wurden mit Grundputz ergänzt
und ausgebessert und für die anschliessenden Malerarbeiten vorbereitet.

Umbau Einfamilienhaus in Schenkon

PROJEKT DATEN

Kunde: Private Bauherrschaft
Ort: Schenkon LU
Fertigstellung: 2011

PROJEKTBETEILIGUNG

Realisierung: H. Estermann Bau AG,  Schenkon
Planung: Rast Architektur, Schenkon

DIE GESCHICHTE DAHINTER

Dieses schöne Einfamilienhaus wurde total umgebaut, und wurde
mit viel Liebe im Detail der Bauherrschaft übergeben.

Der Balkon, wurde mit einer Vorgefertigten Betonplatte vergrössert.